FAQ

Sie haben noch Fragen?

Dann klicken Sie sich durch unseren Fragen-Antwort-Katalog. Hier finden Sie weitergehende Informationen zum Bewerbungsprozess, zu technischen Fragen sowie zum Thema Abschlussarbeiten und Ferienjobs.

Ihre Bewerbung erhält das Bewerbermanagement in Baunatal. Hier sichten wir Ihre Unterlagen und halten mit den entsprechenden Standorten und Abteilungen Rücksprache.

Wir melden uns in der Regel spätestens nach vier Wochen. In Einzelfällen kann es auch mal etwas länger dauern. Wir möchten Sie bitten diese Verzögerungen zu entschuldigen.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Ansprechpartner in der Anzeige auf.

Natürlich können Sie sich an unterschiedlichen Standorten bewerben. Geben Sie dies in Ihrem Anschreiben an und wählen Sie in unserem Onlineportal mehrere ausgeschriebene Stellen aus.

Alle ausgeschriebenen Stellen in unserem Stellenportal sind tagesaktuell. 

Sie haben keine passende ausgeschriebene Stelle gefunden? Sie können uns gerne eine Initiativbewerbung schicken. Wählen Sie beim Reiter Stellenarten „initiativ“ aus und senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Bewerbertool. Wir werden dann Einsatzmöglichkeiten prüfen und uns sobald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Datenschutz hat bei uns oberste Priorität. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange wie notwendig. Wenn Sie sich auf eine bestimmte offene Stelle beworben haben und wir Ihre personenbezogenen Daten für künftige Ausschreibungen behalten möchten, werden wir in jedem Falle vorab um Ihre Zustimmung bitten. Liegt keine Zustimmung zur längeren Aufbewahrung Ihrer Bewerbung vor, werden Ihr Profil und Ihre persönlichen Daten 180 Tage nach Ihrer letzten Bewerbung automatisch gelöscht.

Sie erhalten eine Eingangsbestätigung sobald wir Ihre Bewerbung erhalten haben. Melden Sie sich bei uns, wenn dies nicht der Fall ist. Nach Beendigung der Vorauswahl setzen wir uns mit Ihnen erneut in Verbindung. Bitte lesen Sie in dieser Zeit regelmäßig Ihre E-Mails.

Zu einer vollständigen Bewerbung gehört ein Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, bei Auszubildenden die letzten drei Schulzeugnisse, bei Studenten Praktikumsbescheinigungen und Hochschulleistungen.

Sie können Ihre Angaben in der Onlinemappe jederzeit ändern. Loggen Sie sich mit Ihrem Passwort in unser Bewerberportal ein, nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und speichern Sie diese.

Das können Sie. Denken Sie nur daran Ihre bisherigen Eingaben vorher zu speichern. Mit Hilfe Ihres Passworts können Sie jederzeit weiter an Ihrer Bewerbung arbeiten.

Sofern Sie eine E-Mail-Adresse bei der Eingabe Ihrer Daten hinterlegt haben, erhalten Sie alle Informationen per E-Mail. Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten regelmäßig Ihre Emails zu prüfen.

Sie können Ihr Kennwort jederzeit zurücksetzen. Geben Sie beim Anmelden in das Bewerberportal einfach an, dass Sie ihr Passwort vergessen haben. Anschließend haben Sie die Möglichkeit ein neues Passwort zu erstellen.

Kontaktieren Sie bitte den Ansprechpartner, der bei der Stellenanzeige angegeben wird. Falls Sie weiterhin Schwierigkeiten haben ihre Online-Bewerbung zu vervollständigen, senden Sie uns Ihre Bewerbung per Email an bewerbung@rudolph-log.com oder per Post.

Sie möchten Ihre Abschluss-/und Studienarbeiten über ein aktuelles Thema aus dem Bereich Logistik schreiben? Wir unterstützen Sie gerne. Im Rahmen eines Praktikums begleiten wir Sie bei Ihrem wissenschaftlichen Projekt, gleichzeitig erleben Sie Logistik hautnah. Sie finden aktuell ausgeschrieben Praktikumsstellen in unserem Stellenportal.

Sie möchten sich in Ihrer Freizeit etwas dazuverdienen? Wir bieten Ihnen unterschiedliche Semester- und Ferienjobs an.  Sie finden diese Stellen auf unserem Stellenportal.

Sie haben keine passende ausgeschriebene Stelle gefunden? Sie können uns gerne eine Initiativbewerbung schicken. Wählen Sie beim Reiter Stellenarten „initiativ“ aus und senden Sie uns Ihre Bewerbung über das Online-Bewerbertool. Wir werden dann Einsatzmöglichkeiten prüfen und uns sobald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.