Organisation

So sind wir aufgestellt: Leistungsbereiche und rechtliche Struktur


Die Rudolph Logistik Gruppe erarbeitet für Sie maßgeschneiderte Logistiklösungen. Lösungen, in die unser Expertenwissen und die Erfahrung aus mehr als 30 großen Umsetzungsprojekten allein in den letzten zehn Jahren einfließen. Um die Kompetenzen für unsere Kunden zu bündeln, haben wir uns in vier Geschäftsfelder aufgestellt:

Automotive

Systemverkehre

Industrie

Handelslogistik

Verlassen Sie sich auf unser Branchen-Know how, das uns zum Spezialisten macht.

Sie können außerdem auf ein breit gefächertes Leistungsspektrum, bestehend aus Kernleistungen und Value Added Services innerhalb der einzelnen Geschäftsfelder zugreifen. Gleichzeitig profitieren Sie von erfolgreichen  Projekten und innovativen Strategien aus benachbarten Bereichen.

Flexibel und schlagkräftig

Die Organisationsstruktur der Rudolph Logistik Gruppe ist darauf ausgerichtet, dass die Geschäftsfelder mit größtmöglicher Flexibilität und Eigenverantwortung arbeiten können. Deshalb werden sie unterstützt durch den Bereich Zentrale Services, der übergreifend für alle Geschäftsfelder agiert. Zu den Zentralfunktionen gehören z.B. Logistikplanung und Tendermanagement, Controlling oder Human Ressources Management.
Zusammen entsteht so eine schlanke, aber schlagkräftige Organisation.


Die rechtliche Struktur spiegelt die organisch gewachsene Unternehmensgruppe wider.


Als Hauptgesellschaft tritt die Rudolph Logistik Gruppe GmbH & Co. KG als Bindeglied zu den operativen Gesellschaften auf.  Hier sind alle zentralen Dienste der Unternehmensgruppe angesiedelt. Angeschlossen sind acht Unternehmen, die logistische Dienstleistungen erbringen. Dazu kommen fünf Auslandsgesellschaften, zwei gleichberechtigte Joint Ventures sowie eine Mehrheitsbeteiligung.

Hier finden Sie eine Liste unserer operativen Gesellschaften und deren Adressen.